Darmkrebsvorsorge ab 50

Darmkrebs ist die zweithäufigste Krebserkrankung der Frau. Darmkrebsvorsorge rettet Leben!

Das Vorsorgeprogramm richtet sich nach Ihrem individuellen Risiko. Sind Sie genetisch vorbelastet? Wann und wie häufig welche Untersuchung sinnvoll ist, klären wir in einem individuellen Beratungsgespräch.

Folgende Methoden bieten sich an:

  • Test auf verdecktes Blut im Stuhl
  • Austastung des Mastdarms
  • Darmspiegelung, hier empfehlen wir Sie an einen Spezialisten weiter.

Darmkrebsvorsorge ab 50

Darmkrebs ist die zweithäufigste Krebserkrankung der Frau. Darmkrebsvorsorge rettet Leben!

Das Vorsorgeprogramm richtet sich nach Ihrem individuellen Risiko. Sind Sie genetisch vorbelastet? Wann und wie häufig welche Untersuchung sinnvoll ist, klären wir in einem individuellen Beratungsgespräch.

Folgende Methoden bieten sich an:

  • Test auf verdecktes Blut im Stuhl
  • Austastung des Mastdarms
  • Darmspiegelung, hier empfehlen wir Sie an einen Spezialisten weiter.